Hier geht den Testobjekten ein Licht auf

DEKRA will es ganz genau wissen: Beim Testen von Leuchtmitteln messen die Prüfer, wie viel Licht Glühlampen oder LEDs abstrahlen.

Beim Performance/Efficiency Testing werden die Leuchtmittel genau unter die Lupe genommen. Um den Lichtstrom zu messen, kommt im Labor in Shanghai die mannshohe sogenannte Ulbricht-Kugel zum Einsatz. Basierend auf dem Energieverbrauch können die Experten dann einschätzen, ob die Hersteller die richtigen Energie-Klassifikationen angeben.

Mehr lesen: Kerzen im Test -Ruß, Wachs und Analysen