Was Sie über selbstfahrende Autos wissen müssen

Ab wann spricht man eigentlich von einem autonomen Auto? Und wie teuer werden die Roboterautos? Hier finden Sie die Antworten.

Fakten zu autonomen Autos

Billig werden autonome Autos nicht sein – nach Meinung von Experten sollen sie aber sicherer als herkömmliche Autos sein. (Bild: DEKRA)

Wann ist ein Auto vollautonom?

Die U.S. National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) definiert vier Stufen der Automation. Zu Stufe eins zählen alle Autos, die über einen Bremsassistenten und elektrische Stabilitätskontrolle verfügen. Zur nächsten Stufe zählen Systeme wie Spurassistenten und Tempomat. Ab Stufe drei gilt das Auto als halbautonom. Es kann dann größtenteils schon selbst fahren. In unübersichtlichen Situationen muss der Fahrer aber das Steuer übernehmen. Erst ab Stufe vier spricht man von einem vollautonomen Fahrzeug, das in jeder Situation selbständig reagiert.

Wird der Straßenverkehr sicherer?

Die Entwicklung selbstfahrender Autos ist für viele Wissenschaftler sinnvoll. Flugzeuge, die fast nur noch von Computern gesteuert werden, sind statistisch gesehen sicherer als Autos. Wissenschaftler versprechen sich weniger Unfälle und Verkehrstote durch Roboter. Experten gehen davon aus, dass es nach Einführung der autonomen Autos in einem Zeitraum von zehn Jahren zehn Millionen weniger Verkehrstote geben wird.

Wie funktioniert ein autonomes Auto?

Das Zusammenspiel von Sensoren, Kameras, LIDAR (Radarlaser), Karten und Computern lässt Autos autonom fahren. Die eingebauten Computer müssen riesige Datenmengen aufnehmen und verarbeiten können. Neuartige Systeme können 15.000 Datenpunkte pro Sekunde von jeder Kamera des Autos verarbeiten.

Gibt es auf den Straßen schon selbstfahrende Autos?

Selbstfahrende Autos (Stufe vier) gibt es schon. Vollständig straßentauglich sind sie allerdings noch nicht. Daher gelten für Fahrten von autonomen Autos auf öffentlichen Straßen strenge Regeln. In den USA dürfen autonome Autos nur in einigen US-Staaten getestet werden. Ein Fahrer mit gültigem Führerschein muss jederzeit eingreifen können.

Wie teuer wird ein selbstfahrendes Auto?

Neuwagen, bei denen die autonome Technik eingebaut wird, werden zum Basispreis zusätzlich 7.000 bis 10.000 US-Dollar mehr kosten. Experten vermuten aber, dass der Preis bei einer Neuanschaffung im Laufe der Jahre deutlich sinken wird.

Mehr lesen: Tesla-Chef: In 15 Jahren gibt es nur noch selbstfahrende Autos